Bewerbung als Kassiererin

Sie suchen eine professionelle Bewerbungsvorlage für die Bewerbung als Kassierer/in?

+ Einfach per E-Mail anfordern und direkt herunterladen und anpassen (als Word-Datei)
+ Einfach Ihren Namen und Adresse einsetzen und fertig
+ Ein hochwertiges und professionelles Muster
+ Sparen Sie enorme Zeit und hinterlassen Sie einen perfekten ersten Eindruck bei Ihrem neuen Arbeitgeber





Als Kassiererin im Einzelhandel besetzen Sie einen verantwortungsvollen Posten, da die Tageseinnahmen durch den Verkauf durch Ihre Hände gehen und sehr sorgfältig behandelt werden müssen.

Zählen Sie in Ihrem Bewerbungsanschreiben daher nicht nur Ihre üblichen Aufgaben an der Kasse auf, sondern gehen Sie auch auf Sonderfälle ein, nennen Sie zusätzliche Aufgaben, die Sie übernommen haben, und weisen Sie auf Ihr Verantwortungsbewusstsein und Ihr gewissenhaftes Arbeiten hin.

Zu den üblichen Aufgaben als Kassiererin gehören nicht nur das Scannen der Barcodes an der Ware, sondern – im Lebensmittel-Einzelhandel – auch das Abwiegen von Obst und Gemüse, die Entgegennahme von Reklamationen, der Umtausch von beanstandeten Waren und die Klärung spezieller Kundenfragen zum Sortiment oder ähnliches.

Ein wichtiger Punkt ist die korrekte Abwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs anhand von EC- und/oder Kreditkarten sowie die Prüfung von Geldscheinen auf deren Echtheit. Für letzteres verwenden Sie beispielsweise ein besonderes Lesegerät oder einen speziell angefertigten Stift, dessen Tinte bei Falschgeld auf dem Schein sichtbar wird. Außerdem sind Sie für die korrekte und gewissenhafte Tagesabrechnung Ihrer Kasse verantwortlich und melden beispielsweise Fehlbestände.

Weiterhin können Sie als Kassiererin in ruhigeren Zeiten zu anderen Aufgaben herangezogen worden sein, zum Beispiel als tatkräftige Helferin im Lager, bei der Bestandskontrolle, beim Befüllen der Warenregale und vieles mehr. Auch die sorgfältige Mitarbeit bei der jährlich oder stichprobenartig durchzuführenden Inventur sollten Sie in Ihrer Bewerbung durchaus mit auflisten.

Kassiererinnen sollten grundsätzlich eine ausgeprägte Servicementalität mitbringen, da sie häufig erste Ansprechpartner für die Kunden sind. Freundlichkeit und ein hilfsbereites Wesen ist daher eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Ausübung dieses Berufes. Dass Sie ehrlich sind, wird von Ihrem potenziellen neuen Arbeitgeber zwingend vorausgesetzt und sollte in Ihrem Anschreiben daher nicht explizit erwähnt werden.

Nennen Sie – sofern dies in der Stellenanzeige gewünscht ist – Ihren frühestmöglichen Beginn im neuen Unternehmen und scheuen Sie sich auch nicht, Ihre Gehaltsvorstellung zu nennen.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Pin on Pinterest0Email this to someone