Bewerbung als Kinderpflegerin

Sie suchen eine professionelle Bewerbungsvorlage für die Stelle als Kinderpflegerin/in?

+ Einfach per E-Mail anfordern und direkt herunterladen und anpassen (als Word-Datei)
+ Einfach Ihren Namen und Adresse einsetzen und fertig
+ Ein hochwertiges und professionelles Muster
+ Sparen Sie enorme Zeit und hinterlassen Sie einen perfekten ersten Eindruck bei Ihrem neuen Arbeitgeber





Bewerbung Kinderpflegerin – Als Kinderpflegerin haben Sie einen Beruf ergriffen, der einerseits sehr hohe Verantwortung und zahlreiche gut ausgebildete Kompetenzen erfordert, aber auch zukunftsträchtig ist. Der Beruf “Kinderpfleger/in” wird nach der aktuellen Ausbildungsverordnung auch als “Sozialpädagogische/r Assistent/in” bezeichnet – gemeint ist letztendlich dasselbe.

Als Kinderpflegerin haben Sie mehrere Möglichkeiten, eine interessante, Ihren Neigungen entsprechende Arbeitsstelle zu finden, zum Beispiel

  • in pädagogisch betreuten Wohneinrichtungen für Kinder und Jugendliche,
  • in Kinderkliniken,
  • in Kindertagesstätten und Kindergärten,
  • im Hotelgewerbe mit Kinderbetreuung,
  • in Privathaushalten sowie
  • bei ambulanten Diensten.

Wichtig ist es, dass Sie in Ihrer Bewerbung Ihre pädagogischen Kompetenzen und Ihr fachliches Know-how überzeugend und der Wahrheit entsprechend darlegen. Gehen Sie dabei auch inhaltlich auf das Stellenangebot ein, auf das Sie sich bewerben.

Zu Ihren fachlichen Kompetenzen können beispielsweise gehören:

  • (Heim-)Erziehung
  • Pflege und Betreuung von Kindern
  • Säuglingspflege
  • pädagogisch interessante und altersgerechte Freizeitgestaltung

Zu Ihren zusätzlichen Kenntnissen und Fertigkeiten zählen möglicherweise

  • Frühförderung und Gruppenarbeit
  • Erste Hilfe
  • Integration behinderter und nicht behinderter Kinder
  • Deeskalationstechniken
  • Sozial- und Spielpädagogik
  • Elternarbeit

Womit können Sie in Ihrer Bewerbung zusätzlich überzeugen?

Als Kinderpflegerin benötigen Sie ein hohes Maß an Gelassenheit, wobei Sie Ihre Verantwortung den Ihnen anvertrauten Kindern gegenüber nicht aus den Augen verlieren dürfen. Falls zu Ihren Aufgaben auch die Zubereitung von Mahlzeiten gehört, achten Sie zum Beispiel auf eine kindgerechte und gesunde Ernährung.

Sie haben ein gutes Gespür für kindliche Bedürfnisse, Sorgen und Ängste und können mit Ihren empathischen Fähigkeiten gut auf die Kleinen eingehen. So entsteht schnell eine vertrauensvolle Basis, von der auch die Eltern Ihrer Schützlinge profitieren. Organisations- und Planungstalent bringen Sie ebenfalls mit.

Und natürlich ist Ihnen bewusst, dass viele Kinder aus Familien mit Migrationshintergrund stammen und von Ihnen als Kinderpflegerin entsprechend interkulturelle Kompetenzen erwartet werden.

Denken Sie zum Schluss Ihrer Bewerbung daran, auf Wunsch Ihren frühestmöglichen Einstellungstermin und Ihren Gehaltswunsch anzugeben, und geben Sie für eventuelle Rückfragen eine Telefonnummer an.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Pin on Pinterest0Email this to someone