Gefährliches Zwischenzeugnis

  Manchmal wird ein Zwischen(arbeits)zeugnis für Bewerbungen erwartet. Dies kann man bei seinem aktuellen Arbeitgeber anfordern. Damit sollte man aber vorsichtig sein, weil dieser Akt sogar der Karriere mehr schaden als nutzen könnte. Ein Zwischenzeugnis ist vom Inhalt her ähnlich bzw. gleich dem Arbeitszeugnis. Für … Weiterlesen …

Bewerben im Ausland

  Die Ferne ruft? Im Ausland leben und arbeiten? Dann gibt es bei der internationalen Bewerbungen verschiedene Dinge zu beachten. Denn einheitliche Bewerbungen, egal ob auf weltweiter oder „nur“ europäischer Ebene existieren nicht. Jedes Land hat seine eigenen Ansprüche. Allgemein gilt, dass Zeugnisse, Empfehlungen, Urkunden … Weiterlesen …

Bewerbung für Ferienjob

  Ein Ferienjob bringt nicht nur Geld in der lernfreien Zeit, sondern macht sich u.U. auch langfristig bezahlt. Kein Wunder also, dass diese kurzzeitigen Arbeitsverhältnisse sehr begehrt sind. Nicht immer wird von den Unternehmen eine schriftliche Bewerbung verlangt, oftmals reicht auch einfach das passende Vitamin … Weiterlesen …

Warum Bewerbungsvorlagen die besten Helfer für eine zielsichere Bewerbung sind

Wie schreibt man eine Bewerbung

Die Bewerbung um einen Arbeitsplatz stellt immer hohe Anforderungen an die berufliche Qualifikation aber auch an die persönlichen Eigenschaften und die Leistungsmotivation der Bewerber. Hier entscheiden neben der Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen und deren Aussagekraft oftmals die Feinheiten in den Formulierungen über Erfolg oder Misserfolg bei … Weiterlesen …

Der Beruf Raumpflegerin – eine gewissenhafte Aufgabe

Raumpflegerin

Unter dem Beruf der Raumpflegerin fallen auch die Bezeichnungen Reinigungskraft oder Helfer/in im Bereich Reinigung. In diesem Beruf ist man in Büro-, Geschäfts- und Privaträumen für zuarbeitende und einfachere Aufgaben zuständig. Auf der Jobbörse gesucht werden zusätzlich Beschäftigungen im Bereich der Textilreinigung. Die allgemeinen Aufgaben … Weiterlesen …

Der Beruf Bäcker

Bewerbung als Bäcker

Ohne die tägliche Leistung der Bäcker hätte niemand frische Brötchen auf dem Frühstückstisch. Bäcker stehen schon in den frühen Morgenstunden auf, damit schon die ersten Brötchen und frisches Brot verkauft werden können, wenn andere Berufstätige zur Arbeit. Bäckereien backen allerdings nicht nur Brot, Brötchen und Brezel, sondern auch Kuchen und Kleingebäck. Das Bäckerhandwerk ist interessant und abwechslungsreich. Jeder Bäcker, der Spaß an seinem Beruf hat, kreiert neue Backrezepte und kann seinen eigenen Stil entwickeln und verwirklichen. Die Arbeit mit natürlichen Rohstoffen und Lebensmitteln ist befriedigend und konstruktiv. Wer gerne zupackt und mit den Händen kreativ tätig ist, ist für den Bäckerberuf bestens geeignet.

Weiterlesen …Der Beruf Bäcker

Der Beruf Buchhalter/in

Ein Buchhalter hat in einem Unternehmen die Aufgabe, sämtliche Einnahmen und Ausgaben zu verbuchen und damit alle Geschäftsabwicklungen zu dokumentieren. Alle Belege sämtlicher Geschäftsvorfälle müssen regelmäßig überprüft, gebucht, sortiert und archiviert werden, damit es jederzeit möglich ist, die finanzielle Situation des Unternehmens festzustellen. Buchhalter sind für das Finanz- und Rechnungswesen eines Unternehmen nicht wegzudenken und übernehmen eine verantwortungsvolle Tätigkeit.

Weiterlesen …Der Beruf Buchhalter/in