Bewerbung als Physiotherapeut

Sie suchen eine professionelle Bewerbungsvorlage für die Bewerbung als Physiotherapeut/in?

+ Einfach per E-Mail anfordern und direkt herunterladen und anpassen (als Word-Datei)
+ Einfach Ihren Namen und Adresse einsetzen und fertig
+ Ein hochwertiges und professionelles Muster
+ Sparen Sie enorme Zeit und hinterlassen Sie einen perfekten ersten Eindruck bei Ihrem neuen Arbeitgeber


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ bewerbung-experte.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Beschreibung


Sie haben eine Ausbildung zum Physiotherapeuten gerade abgeschlossen oder schon längere Berufserfahrung und sind auf der Suche nach einer geeigneten Stelle? Dann helfen Ihnen unsere Bewerbungsmuster auf dem Weg zu einer professionellen und erfolgreichen Bewerbung weiter. Alle Anschreiben werden von unseren Experten verfasst und können schnell und einfach individuell angepasst werden.

Als Physiotherapeut üben Sie eine verantwortungsvolle und praktische Tätigkeit in der Medizinbranche aus. Im Berufsalltag behandeln Sie Patienten mit unterschiedlichen Krankheitsbildern von Lähmungen bis zu Bänderrissen. Neben der Möglichkeit der Selbstständigkeit können Physiotherapeuten in verschiedenen medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäuser, Rehabilitationszentren, Facharztpraxen oder im Altersheim eine Anstellung finden. Auch Sportstätten und Wellnesshotels suchen immer wieder nach geeignetem Fachpersonal im Bereich Physiotherapie.

Zu den wichtigsten Aufgaben in diesem Bereich gehört die Behandlung von Menschen, die nach einem Unfall, wegen einer körperlichen Behinderung oder altersbedingt eine Bewegungseinschränkung haben. Durch individuell abgestimmte Therapieprogramme helfen Physiotherapeuten ihren Patienten, ihre körperlichen Bewerbungsmöglichkeiten wieder herzustellen, zu verbessern oder Verletzungen vorzubeugen. Außerdem übernehmen sie bei der Auswahl von Alltagshilfen wie Gehstützen oder Rollatoren eine beratende Funktion. In aktiven Therapiemethoden leisten sie Hilfestellung bei Bewegungsabläufen und Übungen. Dabei können auch Geräte wie Gewichte und Federzüge zum Einsatz kommen. Andere Methoden wie die gezielte Massage von Körperregionen oder beispielsweise die Durchführung einer Wärme-, Kälte- oder Lichttherapie gehören zu den passiven Maßnahmen, die ein Physiotherapeut zusätzlich durchführen kann. Viele Fachkräfte begleiten ihre Patienten über Monate oder sogar Jahre auf dem Weg zur Genesung.

Wichtige Stärken, die man in diesem Beruf mitbringen sollte, sind gutes Einfühlungsvermögen, Geduld, Interesse an praktischen Tätigkeiten und zudem Organisationstalent. Wie alle sozialen Jobs verlangt auch dieser großes Verantwortungsbewusstsein sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit.

Neben dem Lebenslauf gehört auch ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben auf dem Weg zu einer neuen Stelle als Physiotherapeut dazu. Mit der Hilfe unserer professionellen Musterschreiben können Sie von Anfang an beim zukünftigen Arbeitgeber punkten.